poetry

Mango (geschält)

saftig tropft’s von fingerspitzen

durstig rinnt’s durch alle ritzen

mangosaft sich dicklich zwängt

wohlverdient und nicht geschenkt

mund und speichel wird gequält

das gesicht sogleich entstellt

klebrig schlecken und ein raunen

kann man da umsonst bestaunen

einmal schlurfen und auch schmatzen

feine ohren nun zerplatzen

einen zungenspitz, dann ist’s vorbei

die ganze mangoschlemmerei

©michi

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s